Aktuelles

        Das neue Gartenjahr 2021 hat begonnen !

Der Vorstand wünscht allen Vereinsmitgliedern mit ihren Familien ein gesundes und erfolgreiches Gartenjahr 2021 !

Unser Vorstand muss zu Beginn des neuen Jahres im Home Office arbeiten. „Corona“ ist auch der Grund, warum unsere Pachtgaststätte geschlossen bleibt.

Einige Vorstandsinformationen:

Im Januar ist die Gartenpacht fällig und wer möchte kann einen Stellplatz schriftlich  beantragen.( Siehe Schaukasten).

Mitte des Jahres werden wir unsere Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen durchführen.( Grundlage ist das Abmilderungsgesetz wegen „Corona“ Art.2 §5), der Vorstand bleibt bis dahin im Amt.

Aus gegebenen Anlass machen wir nochmals auf die Versicherungen der Gartenlauben aufmerksam. Jeder Pächter ist dafür selber verantwortlich! Näheres zu den Laubenversicherungen: www.stadtverband-chemnitz.de/versicherung oder www.vaw-chemnitz.de                        

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

Den Leerstand der Pachtgärten gering zu halten.Das Aufklemmen auf den neuen Hausanschlusskasten für den neuen Stromanschluss in der Anlage und der Gaststätte muss bis Ende März erfolgen .Die Trinkwasserleitung im Bereich Rosenweg ist zu erneuern. Der Erlebnis-und Museumsgarten Gart.Nr.79  wird fertiggestellt. Im Sommer/ Herbst wollen wir mit unseren Vereinsmitgliedern und der Gaststätte das 85-jährige Vereinsjubiläum in geeigneter Form(Corona), begehen.

Verehrte Vereinsmitglieder! Weil persönliche Kontakte weitestgehend nicht stattfinden, können Sie sich bei auftretenden Gartenproblemen auch weiterhin an den Vorstand wenden.( Die Kontaktdaten stehen im Schaukasten und im Internet). Alles Gute und bleiben Sie gesund !      

Der Vorstand!

Aushang – Pachtkassierung 2021


Die Vorstandssitzung kann wegen den Coronabedingungen

z.Z. nicht terminisiert werden.


Stellplatzanträge für das Gartenjahr 2021

Verehrte Vereinsmitglieder!

Für die bewirtschafteten Stellplätze im Innenbereich und hinter der Gaststätte

können unsere  Mitglieder ab dem jetzigen Zeitpunkt bis zum 31.01.2021 schriftliche Anträge stellen. Ein Stellplatz kostet 26,00 EUR und ist ab April bis Ende September für das Gartenjahr 2021 zu den festgelegten Parkzeiten gültig. Bitte beachten Sie mehr als bisher, dass die Stellplätze auch sauber zu halten sind, das grobe Unkraut muss entfernt werden. ( Punkt 10 unserer Parkordnung ). Der Vorstand wird bei Nichteinhaltung Auflagen erteilen.

Wir werden in einer öffentlichen Sitzung, wenn“ Corona“ uns das erlaubt, die Stellplätze an unsere Mitglieder bis  Anfang März auslosen. Die gesetzten Stellplätze werden nach dem Punkt 8 unserer Parkordnung vergeben. Jedes Vereinsmitglied, was einen Stellplatz möchte, muss das schriftlich beantragen.

Grundlage für die Anträge und die Vergabe ist unsere  Parkordnung,

Anlage 3, in der Satzung vom 27.04.2019. 

Der Vorstand

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten